TAGESTOUREN AB ASUNCIÓN

Mit ca. 1,4 Mio. Einwohnern gehört Asunción zu den kleinsten Hauptstädten Südamerikas, aber auch zu den grünsten und kontrastreichsten.
Unter der Woche drängen sich Straßenverkäufer, Schuhputzerjungen, federgeschmückte Maka-Indianer mit ihren handgeschnitzten Waren zwischen den Besuchern und Einwohnern der Hauptstadt, um Geschäfte abzuschließen. Besonders auffallend hierbei ist jedoch, dass fast immer ein einfaches "No gracias" genügt, um unbehelligt weitergehen zu können. An fast jeder Ampel oder Straßenkreuzung, wo sich während der Stoßverkehrs die Autos nur so drängen, werden Früchte der Saison, Süßigkeiten oder einfach nur das Waschen der Autoscheiben angeboten.
Am Wochenende dagegen ist die Hauptstadt fast wie ausgestorben.






FT01 - HD-City-Tour Bei unserer HD City-Tour durch das alte koloniale und neue Asunción, erleben Sie eine Millionenstadt ohne Hektik, bodenständig, ursprünglich und provinziell. Bewundern Sie die älteste Eisenbahn S...

 

FT02 - Golden Circuit Tagesfahrt in die nähere Umgebung der Hauptstadt. Wir besichtigen die Kirche von San Lorenzo, besuchen die Handarbeitsstadt Ita sowie die Franziskanerkirche in Yaguarón. Auf der Fahrt nach Caacupé ...

 

FT03 - Nationalpark Ybycuí Am Morgen Abfahrt Richtung Nationalpark Ybycuí. Dort angekommen besichtigen wir die fast 150 Jahre alte Eisenhütte La Rosada (Museum + Ausstellung). Bei unserer Tour durch den ca. 5.000 ha großen N...

 

FT04 - Estancia Die 106 ha große Farm, die sich mit Rinder- und Pferdezucht beschäftigt, befindet sich in einem der schönsten Landschaftsgebiete von Ost-Paraguay. Verbringen Sie einen Tag auf dem Rücken der sehr l...

 


Druckbare Version